Warum Fusionstechnologie?

Categorie:Technologie

Eine SUP-Platte, die mittels Fusionstechnologie hergestellt wird, ist eine der besseren Arten von SUPS auf dem Markt. Dies ist auf die neue Fusion-Technologie zurückzuführen, die für ein geringeres Gewicht sorgt, aber dennoch die Festigkeit einer Hartfaserplatte beibehält. Aber was genau beinhaltet diese Fusionstechnologie? Dies wird im Folgenden ausführlich erläutert, um Ihnen eine bessere Vorstellung von dieser neuen Technik zu geben. (unter einem Abschnitt einer SUP-Platine mit Fusionstechnologie)

Was genau ist Fusionstechnologie?

Nehmen wir zum Beispiel das SUP der Marke MOAI, das Touring 12’6, das wie jedes MOAI-Board mit der sogenannten „Fusion“ -Technologie hergestellt wird. Dieses SUP besteht aus zwei Schichten PVC, nur diese Schichten werden nicht auf herkömmliche Weise in der Platte verarbeitet. Auf herkömmliche Weise liegen diese beiden Schichten lose übereinander, aber mit der Fusionstechnologie werden diese beiden Schichten sozusagen zusammengeschmolzen, so dass kein Klebstoff verwendet werden muss. Dies macht das Board leichter, umweltfreundlicher, aber auch härter / fester, wodurch das Board auf dem Wasser sehr stabil ist. Diese Technologie macht das Board von hoher Qualität und damit langlebiger und hält deutlich länger. Dank einer speziellen Methode, bei der kein Klebstoff erforderlich ist, in der Fusionstechnologie miteinander verschmolzen. Die Eigenschaften sind daher noch besser als die eines normalen Doppelschicht-SUP.

Moai fusion technologie

Die Vor- und Nachteile eines SUP-Boards mit Fusion-Technologie

Eine SUP-Platine mit Fusionstechnologie hat eine Reihe einzigartiger Vor- und Nachteile. Schauen Sie sich die folgenden Funktionen an:

Leistungen fusion technologie:

  • Eines der schnellsten aufblasbaren Sup-Boards auf dem Markt
  • Aufgrund des geringeren Gewichts leicht zu tragen
  • Bemerkenswert robust, was es auch stabiler macht
  • Haltbarer und hält länger

Nachteile fusion technologie:

  • Aufgrund der speziellen Produktionstechnik teurer in der Anschaffung
  • Weniger leicht zu falten, da die Kante etwas dicker ist

SUP-Marken, die Fusionstechnologie anwenden

Die Fusionstechnologie ist eine Technik, die erst kürzlich entwickelt wurde und daher immer noch einzigartig ist. Alle Modelle von Sup-Boards der Marke MOAI werden mit dieser Technik hergestellt. Eine Reihe von Modellen im höheren Preissegment der Marke F2 verwenden diese Technik ebenfalls. Dies ist jedoch bei Aquamarin nicht der Fall.

Warum ein SUP-Board mit Fusionstechnologie wirklich etwas für Sie ist

Ein SUP-Board mit Fusionstechnologie ist eines der besten Boards auf dem Markt. Dies liegt daran, dass diese Technik das Board sowohl robust als auch leicht macht. Aufgrund dieser Innovation ist ein Fusion Stand Up Paddle Board in Bezug auf Geschwindigkeit, Manövrierfähigkeit und Stabilität besser als andere SUP Boards. Da diese Boards sehr robust / hart sind, stehen Sie sofort viel stabiler und entspannter auf dem Board. Dies macht es einfacher, Geschwindigkeit und Kurven zu machen oder Übungen wie Fitness oder Yoga zu machen. All dies sorgt für ein einzigartiges und besseres SUP-Erlebnis und ist daher ideal für Sie!

© Copyright KICK WATERSPORTS NEDERLAND
NL | UK | GR | FR | AT